Your email:ahmed.bob10@add3000.pp.ua have: 107 messages Automatic search for emails

From
Subject
Time (UTC)
persoenlich@mail.gevestor-verlag.de
Ihre Teilnahme: Jeden Abend bis zu 4.580 Euro für Sie.
2016-10-29 02:35:39
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Verschenken Sie kein Geld! Kapitalanlage in der Null-Zins-Phase
2016-10-28 17:04:14
value-telegramm@vnr.srv3.de
ISRA VISION: Die kleine innovative Small-Cap-Perle
2016-10-28 08:43:10
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Gesetzeslücke sichert Ihnen bis Jahresende +172,94%
2016-10-27 14:07:45
value-telegramm@vnr.srv3.de
Dringende Mitteilung zur bevorstehenden US-Wahl
2016-10-27 09:06:06
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Staatsbankrott voraus!: Hintergründe, Strategien und Chancen, die Sie kennen müssen
2016-10-26 18:17:32
value-telegramm@vnr.srv3.de
Unternehmen auf der Erfolgsspur: Bechtle und Nemetschek
2016-10-26 08:54:30
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Vom Obdachlosen zum Millionär
2016-10-25 15:44:06
value-telegramm@vnr.srv3.de
Gute Stimmung bei den IT-Dienstleistern
2016-10-25 10:15:20
schockmeldung@mail.gevestor-verlag.de
Diese Aktie wird die Welt beherrschen
2016-10-25 02:32:39
value-telegramm@vnr.srv3.de
VISA oder MasterCard, wer hat die Nase vorn?
2016-10-11 08:32:46
maria.conzen@mail.gevestor-group.de
[Warnung] an ahmed.bob10@add3000.pp.ua: Antworten Sie sofort innerhalb von 60 Minuten.
2016-09-20 02:33:31
roland.nuendel@mail.gevestor-group.de
[Bürgerwarnung] Sie werden enteignet!
2016-08-27 09:10:40
value-telegramm@vnr.srv3.de
PC-Absatz sinkt auf historischen Tiefststand
2016-07-12 09:08:46
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Die wichtigsten Aktien- und Wirtschaftsnachrichten
2016-06-19 14:07:01
value-telegramm@vnr.srv3.de
Medizinische Revolution sichert Ihnen 28.700 Euro Gewinn!
2016-03-17 18:54:06
gevestor-taeglich@vnr.srv3.de
Ihr Zugang ahmed.bob10@add3000.pp.ua dringendst betreffend
2016-03-10 07:30:05
tv-eilmeldung@mail.gevestor-group.de
SO machen Sie ein Vermögen ? Hans Meiser informiert
2016-03-06 15:42:25
gevestor-taeglich@ged.gevestor-group.de
Diese Börsen-Wette hat sich gelohnt
2016-03-05 15:10:28
value-telegramm@vnr.srv3.de
´Leichte Erholung auf dem EU-Stahlmarkt
2016-02-29 13:00:33
To: ahmed.bob10@add3000.pp.ua
From: value-telegramm@vnr.srv3.de
Subject:

´Leichte Erholung auf dem EU-Stahlmarkt


Received: 2016-02-29 13:00:33
(11746 sec.) Created: 2016-02-29 09:44:47 (?)
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
     
     
         
             
                 
                     
 
Value Telegramm
       
29.02.2016 Leichte Erholung auf dem EU-Stahlmarkt
 
Anzeige

Diese Anzeige bringt Ihnen 10.000 Euro

Der Klick auf den folgenden Link ist 10.000 Euro wert. Ja, ich rede von echtem Geld. Sie werden diese 10.000 Euro in den nächsten Wochen real auf Ihrem Konto haben.

Und das ist erst der Anfang. In ein paar Monaten werden Sie sich erst über 15.000 Euro dann 20.000 Euro dann 45.000 Euro dann 100.000 Euro.....erfreuen.

Klicken Sie auf den folgenden Link und Sie erhalten GRATIS unsere Informationen dazu.

Zum GRATIS-Abruf hier klicken!


 

Inhalt dieser Ausgabe
  Leichte Erholung auf dem EU-Stahlmarkt
  *** Vertraulich ***
  Unglaublicher Trading-Trick

 
 
Mit Bekannten teilen:  twitter   facebook   myspace   Ihren XING-Kontakten zeigen
 
       
       
 

Leichte Erholung auf dem EU-Stahlmarkt

 

Lieber Value-Anleger,

der globale Stahlmarkt entwickelte sich im vergangenen Jahr rückläufig.

Damit dürften weltweit Rohstahlproduktion und Stahlnachfrage zum ersten Mal seit 2009 sinken. Dabei ging mit wenigen Ausnahmen die Produktion in wichtigen Erzeugerregionen zurück, besonders stark in der Türkei und den USA.

Auf dem chinesischen Stahlmarkt spitzt sich die Lage weiter zu: Fehlende Fortschritte bei der Konsolidierung der Industrie und eine stärker als erwartet rückläufige Nachfrage führten zu einem weiteren Anstieg der Überkapazitäten.

Auf dem EU-Stahlmarkt zeigte sich eine leichte Erholung

So rechnet Eurofer für 2016 und 2017 in der EU mit einer Erhöhung der Stahlnachfrage um jeweils 1,5%. Der Verband stützt seine Prognose auf das zu erwartende Wachstum in den stahlverarbeitenden Branchen wie der Bauwirtschaft, dem Maschinenbau und der Automobilindustrie.

Der massive Importdruck vor allem aus China belastete jedoch die Kapazitätsauslastung. Sollte China nicht aufhören seine Überproduktion zu exportieren, verlieren Europas Stahlwerke weiter Marktanteile. Zu Eurofer gehören Branchengrößen wie ThyssenKrupp, ArcelorMittal und voestalpine.

Schwacher Kupfermarkt

Die schwache Nachfrage nach Kupferprodukten setzte sich bei Aurubis im 1. Quartal fort. In scheinbar allen Bereichen hatte der Konzern in den vergangenen Monaten mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Eine geringere Edelmetallproduktion, geringeres Mehrausbringen von Metall bei niedrigeren Metallpreisen sowie schlechte Altkupfermärkte belasteten das Ergebnis.

Stützend haben sich gute Schmelz- und Raffinierlöhne für Kupferkonzentrate, eine hohe Kathodenproduktion mit zufriedenstellenden Kathodenprämien sowie gute Absätze auf den Märkten für Gießwalzdraht ausgewirkt.

Alcoa spaltet sich auf

Alcoa leidet unter dem kräftigen Preisverfall. Die Preise für Aluminium liegen derzeit rund ein Viertel niedriger als ein Jahr zuvor. Im 4. Quartal fuhr der Konzern einen hohen Verlust ein. Der Umsatz sackte um mehr als ein Sechstel ab. Um die Produktion zu drosseln, wird eine große Aluminiumschmelze in Indiana geschlossen.

Alcoa will sich in diesem Jahr ohnehin in zwei Unternehmen aufspalten. Die klassische Herstellung von Rohmaterialien wird von technologisch anspruchsvolleren Produkten getrennt. Unter dem Namen Alcoa soll weiter das traditionelle Geschäft laufen.

Das meint die Börse

Der Lichtblick für die Stahlkocher hat sich an der Börse bisher noch nicht ausgewirkt. Auf Sicht von 6 bis 12 Monaten notieren die Aktien aller Stahlkocher ausnahmslos im tiefroten Bereich. Mit teilweise zweistelligen Kursrückgängen sieht es bei den Stahlproduzenten in Übersee düster aus. Mit einem Kursverlust von zwei Drittel hat es U.S. Steel am schlimmsten getroffen.

Das ist auch nicht verwunderlich, denn 2015 war nicht nur der Umsatz stark rückläufig, sondern unterm Strich fiel ein Verlust von 1,5 Mrd $ an – der zweithöchste in der Firmengeschichte. Den geringsten Kursverlust verzeichnet Europas größter Stahlhändler Klöckner & Co.. Der Konzern profitiert davon, dass er selbst kein Stahl produziert. Er muss aber seine Lagerbestände unter Kontrolle haben, sonst drohen erneut hohe Abschreibungen auf Altbestände.

Ich wünsche Ihnen allzeit gute Investments.

Ihr Volker Gelfarth

© VNR AG, alle Rechte vorbehalten.


Über Volker Gelfarth Volker Gelfarths Börsendienste

Anzeige

GELDREGEN-WARNUNG!

So können Sie sich bald auf einen Geldregen freuen. Alles was Sie dafür brauchen erfahren Sie

Hier

Ihr Gewinn-Turbo 2016!

Sichern Sie sich sofort diese 3 Turbo-Aktien! GEWINNE, GEWINNE, GEWINNE für 47 neue Anleger!

HIER Namen & WKN sichern


Anzeige

"Ab sofort nur noch +1.000-Prozenter im Depot für Sie. Sonst nichts!"

Zugang zum Hochpotenzial-Portfolio jetzt geöffnet:
Nur für 79 Personen

Sascha Mohaupt,

Deutschlands Top-
Experte für Hochpotenzial-Aktien

Komplette Vita: Hier klicken

Unsere Strategie für 2016:

Sie holen sich noch innerhalb 2016 mindestens 10 Aktien, die jeweils mindestens +1.000% Gewinn machen

Ergebnisse dieser Strategie bisher zum Beispiel:

Beispiel 1: +1.235,57% Gewinn

Beispiel 2: +1.312,72% Gewinn

Beispiel 3: +1.073,58% Gewinn

Sie ver-10-fachen Ihr Geld – in dieser Einladung finden Sie den Beweis und Sie sehen, dass es funktioniert


Anzeige

*** Vertraulich *** Geheim-Bericht *** Vertraulich ***
*** Abruf ab jetzt für 24 Stunden ***  Nur für 27 Leser ***

Diese Aktie wird die Welt beherrschen

Sehr geehrter Damen und Herren,

unfassbarer Reichtum ist möglich durch den Kauf einer einzigen Aktie.

Denken Sie bitte an Gewinne in diesem Bereich: +6.904,83% – Bitte multiplizieren Sie diese Zahl mit 3, dann bekommen Sie eine Ahnung davon, welche Gewinne hier realistisch möglich sind. Ab sofort gibt es nur noch zwei Arten von Anlegern:

  1. Anleger, die diese Aktie besitzen. Diese Menschen stehen auf der richtigen Seiten. Und machen einen Aktien-Gewinn, der bisher undenkbar erschien.

  2. Anleger, die diese Aktie nicht besitzen. Diese Menschen werden ins Abseits geraten.

Jetzt haben Sie noch die Chance, auf der richtigen Seite zu stehen!

+++ Hier können Sie den Geheim-Bericht über diese Aktie sofort herunterladen +++

Wenn Sie in Ihrem ganzen Leben nur noch eine Aktie kaufen, dann muss es diese sein. Denn diese Aktie wird die Welt beherrschen! Es wird gemunkelt, dass sich ein Großteil der Aktien  schon im Besitz der Familie Rothschild befindet.

Wenn Sie diese Aktie jetzt kaufen,
sind auch Sie immer der Sieger!

Weil hinter diesem Unternehmen die Elite steht, sitzen Sie direkt mit an den Hebeln der Macht. Und Sie erfahren jetzt, als einer von ganz wenigen Menschen, was wirklich gespielt wird.

Lassen Sie sich nicht von den Bildern und Berichten verwirren, die über den Nachrichten-Bildschirm flimmern. Dort geht es nicht um Freiheit und Demokratie, sondern um Geld! IS-Dschihadisten in Syrien, Boko Haram in Afrika, Separatisten in der Ukraine – das alles wurde von langer Hand eingefädelt.

Bei einem Unternehmen laufen alle Fäden zusammen.

+++ Hier können Sie den Geheim-Bericht über diese Aktie sofort herunterladen+++

Das Wissen über diese Unternehmen ist vertraulich.

Deshalb werde ich ganz bewusst den Namen dieses Unternehmens hier an dieser Stelle noch nicht nennen. Sie können ihn aber erfahren, wenn Sie heute den Geheim-Bericht abrufen.

Es gibt nur ein Unternehmen, das weltweit an so vielen Schaltzentralen sitzt. Ich behaupte sogar: Dieses Unternehmen ist jetzt schon das mächtigste der Welt. Mächtiger als viele Staaten.

In der Aktie dieses Unternehmens ist die Macht über die Zukunft der Welt gebündelt

Doch jetzt profitieren Sie noch davon, dass das Unternehmen im Verborgenen agiert. Jetzt profitieren Sie noch davon, dass kaum ein Mensch den Namen kennt.

Deshalb bekommen Sie Aktie dieses Unternehmens jetzt noch zu einem verblüffend günstigen Preis.

Nur hier erfahren 27 Leser sofort in dem Geheim-Bericht den Namen der Aktie

Herzlichst
Ihr

Niklas Freier, Herausgeber

PS:  Ich bitte Sie, schnell zu reagieren. Diese brisanten Informationen könnten gelöscht werden, wenn das Unternehmen davon erfährt.

Geheim-Bericht gratis abrufen.


Anzeige

Die Sensation zu schweren EURO-ZEITEN:

Unser erster Börsendienst mit... WÖCHENTLICHEN GEWINNEN!

Ja, Sie haben richtig gelesen!

Jetzt einfach regelmäßig gewinnen.

Und es kommt noch besser.

Hier sind locker 2.000 €/Monat für Sie drin!

Denn wir nutzen die cleverste Anlageform der Welt! Gewinnen Sie ab sofort bei seitwärts laufenden oder leicht fallenden Kursen.

Damit werden Verluste zu einer absoluten Seltenheit.

So dass wir Ihnen guten Gewissens Ihr Nebeneinkommen in Aussicht stellen können. 2.000 €/Monat warten auf Sie!

Doch es kommt noch besser:

Sie müssen fast nichts dafür tun...



 



 

 

Sie handeln nur 1-mal pro Woche. Und zwar am Montag.

Sie brauchen dazu lediglich 5 Minuten Zeit.

Doch Sie schöpfen Profite ab, von denen andere in diesen Zeiten noch nicht einmal zu träumen wagen!

Freuen Sie sich schon jetzt auf ein Nebeneinkommen, das sich sehen lassen kann.

Klicken Sie hier, um die cleverste Anlageform der Welt und den ersten Börsendienst mit wöchentlichen Gewinnen 30 Tage GRATIS zu testen.

Sie wollen Zahlen?

Bekommen Sie.

Rechnen Sie pro Trade schon mal mit bis zu 40% oder 50% Gewinn. Wenn Sie dafür jeweils nur 1.000€ einsetzen, liegen Sie damit locker bei 1.600 bis 2.000 €.

Pro Monat!

Wenn Sie mehr verdienen wollen, dann setzen Sie einfach mehr ein.

Ihr Zeitaufwand: LÄCHERLICH gering. Denn Sie benötigen dafür lediglich 5 Minuten pro Woche.

Doch das Beste ist: Die Zeiten, in denen Ihnen jemand +1.000% Gewinn versprochen hat und Sie am Ende dann doch -100% Verlust gemacht haben, sind endgültig vorbei.

Und zwar darum:

Unser Analyst hat eine unfassbare Entdeckung gemacht.

Lesen Sie bitte weiter, Sie erfahren gleich unglaubliche Fakten. Denn mit der Entdeckung dieses Analysten werden Verluste zu einer absoluten Seltenheit.

Klicken Sie hier, um die cleverste Anlageform der Welt und den ersten Börsendienst mit wöchentlichen Gewinnen 30 Tage GRATIS zu testen.


Anzeige

Unglaublicher Trading-Trick:

Ziemlich raffiniert aber völlig legal!

Liebe Anleger,

von diesem Trading-Trick haben Sie sicher noch nicht gehört. Denn er wurde ganz im Geheimen entwickelt und ist nur den Mitgliedern eines Börsenclubs zugänglich.

Dieser Börsenclub macht damit unglaubliche Gewinne!

Die Mitglieder nutzen die Regeln der Börse äußerst geschickt aus! Mit Hilfe eines kleinen Tricks“ gelingt es Ihnen, Verluste sicher zu vermeiden. Sie machen praktisch NUR NOCH GEWINNE!

Sogar völlig unabhängig von der Kursentwicklung des zugrundeliegenden Wertes!

Dieser Trading-Trick ist wirklich genial. Er spült den Mitgliedern des Börsenclubs jede Woche, Trade für Trade, Gewinne ins Depot. Bei einem Einsatz von 10.000 Euro beträgt der durchschnittliche Gewinn pro Trade:

516 Euro – und das jede Woche!

Dieses Geld ist einfach verdient. Denn die aufwändigen Berechnungen, die dafür nötig sind, übernimmt die Clubleitung. Die Mitglieder erhalten jede Woche einen neuen Trade, den sie in 5 Minuten umsetzen können. Das bedeutet:

Sie können in 4 x 5 Minuten pro Monat über 2.000 Euro machen!

Bei diesen Trades wird alles genau berechnet. Die Höhe des möglichen Gewinns steht schon vorab fest. Egal ob der zugrundeliegende Wert im Kurs steigt oder fällt – der Trading-Trick bringt immer Gewinn!

Dieser Trick ist ausgebufft aber nicht verboten.

Es ist völlig legal den Trading-Trick anzuwenden. Allerdings ist er nur den Mitgliedern des Börsenclubs bekannt. Um die Kurse am Markt nicht zu verfälschen, wird die Anzahl der Mitglieder klein gehalten.

Seit Monaten herrscht Aufnahme-Stopp. Doch jetzt gibt es eine Ausnahme:

In den nächsten 36 Stunden werden einmalig 27 neue Mitglieder aufgenommen.

Wenn Sie schnell sind, können Sie dabei sein!

Hier zur Einladung.

Wer in diesem Club Mitglied wird, hat die Lizenz zum Geldmachen! Wenn Sie die Einladung annehmen, können Sie schon nächste Woche den ersten 516-Euro-Gewinn einstreichen.

Bitte beachten Sie, dass die Einladung nach 36 Stunden erlischt. Sie sollten sie deshalb am besten gleich hier abrufen.

Herzlichst

Ihr

 

Stephan Klein

Herausgeber


       
 
                     
                 
             
         
     
     

     
     
         
             
                 
                     
» Über GeVestor » GeVestor Experten » GeVestor bei Facebook » GeVestor bei Twitter
» Kostenlose Newsletter » Verwalten & Abbestellen » Datenschutz
                     
                 
             
         
     
     
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da Antworten auf diesen Newsletter nicht gelesen werden. Bei Fragen erreichen Sie die Autoren und den Verlag per E-Mail unter der folgenden Adresse: info@gevestor.de
GeVestor Impressum
GeVestor Financial Publishing Group, Bereichsvorstand: Hans Joachim Oberhettinger
GeVestor ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Str. 2-4 · D-53177 Bonn · Tel.: 02 28 - 95 50 180 · Fax: 02 28 - 36 96 480
USt.-ID: DE812639372 Amtsgericht Bonn, HRB 8165 Vorstand: Helmut Graf, Guido Ems
© GeVestor Financial Publishing Group

Needs more domains names? Add your own domains using emailfake.com

What is "email-fake.com" - service?

Unlimited mailboxes

You can use as many email accounts as you need.

Privacy

Letters have come to the mailbox publicly available. And at any time you can remove any messages.

Messages keep unlimited time

Messages are stored on the server until someone deletes them.

No need passwords

You do not need to register new mailboxes. Mailbox is created automatically when on it comes a letter.

Do not need to remember address

When you want to get a letter just invent your own address and check it on our website (the list of available domain names can be seen from above).

Name Generator

You can quickly think up the name with name generator - namefake.com

Hide from the sender

Sender don't know your real ip address and your location.

Support multi-language messages

Fake email service display messages of any language.

Spam block

Tired of spam in your main inbox? Then use our mail to protect yourself from Spam.

Speed and automation

You do not need to wait too much time to get a letter, a letter will appear on your screen at once.